Pinnwand

 

Highlights

auf der slowenischen Karsttour erweist sich die neue Unterkunft Majerija als Volltreffer!

Im Bild der Besitzer Matej bei  der Degustation in seinem Weinkeller

 

 

 

Neuheiten

Piemont-Ligurien (mit Eseln)
von den Bergen zum Meer

 

auf dem ligurischen Grenzkamm immer in Richtung Meer

 

 

Evergreens
unser erfolgreiches Eseltrekking

im Valle Maira und Varaita

 

 

Eseltrekking im Valle Maira und Varaita

 

 facebook logo

Danksagung

An dieser Stelle möchte ich Herrn Dr. Gerhard Fitzthum erwähnen, dem ich sehr dankbar bin für seine lehrreichen und stimmungsvollen Wanderungen in den italienischen und Julischen Alpen. Ich konnte ihn sowohl als Mitwanderin als auch als Co-Führerin auf einigen Touren begleiten, die meine Freude am Wandern weckten und mir die Sicht auf die Problematik des Standortes Alpen ermöglichten. Ich hoffe, ich habe nicht nur die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von ihm übernommen sondern auch seinen Blick für das Wesentliche im Detail.

Herzlich danken möchte ich auch Signor Teresio Degioanni in Vinadio, der mir mit seinem enormen Erfahrungsschatz in den Bergen des Sturatales aushalf und mir wertvolle Hinweise für schwierige Abstiege im Schnee gab. Ich war überaus beeindruckt von seiner freundlichen und hilfsbereiten Art.

Schließlich tausend Dank an all jene, die jedes Frühjahr aufs Neue in mühevoller Kleinarbeit die Wege für die Wanderer wiederherrichten, nachdem Schnee und Regen sie unpassierbar oder gefährlich gemacht haben und uns so die Wanderfreude erhalten.

Copyright © 2010 by edelweiss&enzian. All Rights Reserved.