Pinnwand

 

Highlights

auf der slowenischen Karsttour erweist sich die neue Unterkunft Majerija als Volltreffer!

Im Bild der Besitzer Matej bei  der Degustation in seinem Weinkeller

 

 

 

Neuheiten

Piemont-Ligurien (mit Eseln)
von den Bergen zum Meer

 

auf dem ligurischen Grenzkamm immer in Richtung Meer

 

 

Evergreens
unser erfolgreiches Eseltrekking

im Valle Maira und Varaita

 

 

Eseltrekking im Valle Maira und Varaita

 

 facebook logo

Wildnis und Kulturlandschaft

Wildnis versus KulturlanschaftMassen werden wir auf unseren Wegen nicht begegnen. Je nach Jahreszeit ist es im Piemont sogar sehr ruhig und man wandert allein in der Stille.

Zahlreiche Dörfer verzeichnen eine teilweise oder sogar vollständige Abwanderung der ehemaligen Bevölkerung. Wo die Kulturlandschaft nicht mehr gepflegt werden kann, weicht sie bald der Natur, die die alten Lebensräume in unwiderrufliche Wildnis zurückverwandelt. Das Naturschutz-leitbild „Wildnis“, im Allgemeinen eher positiv besetzt, muss in diesem Zusammenhang sehr kritisch hinterfragt werden. Die Verbuschung ehemals artenreicher landwirtschaftlich genutzter Flächen und die ungelenkte Sukzession sind schon allein optisch eine traurige Verarmung der Landschaft. Den potentiellen Zukunftsperspektiven des sanften Tourismus und der Vermarktung lokaler Produkte sind sie ohnedies nicht förderlich.
Der Rückgang der Vegetationsvielfalt (jede Bergblumenwiese ist ein Produkt der Kulturlandschaft!), der Verlust des wertvollen Kulturwissens, die „Unzugänglichkeit der Landschaft und Verlust ihrer Erlebbarkeit“ (siehe Höchtl und Lehringer 2003) führen letztendlich auch zum Verlust von Heimat.

Wandern an sich liegt derzeit im Trend, das ist gut so. Hoffentlich bleiben uns die bergbäuerlichen Kulturräume der Alpen mit ihrem wunderschönen Nutzungsmosaik noch eine Weile erhalten, damit dieser Trend sich entwickeln und eine Alpenpolitik mit beeinflussen kann, die die friedliche Koexistenz des wirtschaftlich aktiven Menschen und seiner Rückzugsgebiete sichert.

Copyright © 2010 by edelweiss&enzian. All Rights Reserved.